Ihre Ansprechpartnerin

Karola Halwe

05741 3460-15

E-Mail

 

Ihr Ansprechpartner

Markus Hannig

05741 3460-11

E-Mail

 

Sie erreichen uns:

Mo.-Do.: 7:00 - 16:00 Uhr*
Fr.:          7:00 - 12:00 Uhr
*Do: Kundenberatung/ -abrechnung - 17:30 Uhr

 

Sicherstellung einer hygienisch einwandfreien Trinkwasserversorgung nach einer vorübergehenden Stilllegung

Bild

(vom 20.04.2020)

Durch die Schließung von Restaurants, Schulen, Fitnessstudios, Hotels, Vereinsheime usw., als Schutzmaßnahme gegen den Coronavirus, kommt es in vielen betroffenen Gebäuden zu einer Stagnation des Trinkwassers. Das Wasser verliert hierbei nach einiger Zeit seine Trinkwasserqualität.

Die Stadtwerke Lübbecke empfehlen durch wöchentliches Spülen der Leitungen an den Entnahmearmaturen für eine Beibehaltung der Trinkwasserqualität zu sorgen. Hierzu genügt es üblicherweise alle Entnahmestellen vollständig zu öffnen und das Wasser solange abfließen zu lassen, bis sich die Temperatur des kalten Trinkwassers nicht mehr ändert. Dies lässt sich mit dem Finger leicht prüfen.
Sollte die Trinkwasser-Installation entleert oder länger als sechs Monate im befüllten Zustand belassen worden sein, muss zur sicheren Wiederinbetriebnahme der betroffenen Trinkwasser-Installation ein Fachinstallationsunternehmen beauftragt werden. Die Stadtwerke haben auf ihrer Homepage eine Liste zugelassener Vertragsinstallationsunternehmen veröffentlicht.

zurück